Aus- und Weiterbildungen (2021 in Kooperation / ab 2022 eigene Ausbildung)

  • Im Jahr 2021 darf ich, Corinne Hebeler, da ich von Yoga Vidya e.V. gesperrt bin, keine eigenen Aus-und Weiterbildungen anbieten. Yoga Stuttgart bietet somit im Jahr 2021 Aus-& Weiterbildungen in Kooperation mit nivata Yoga Berlin an.
  • Yogalehrerausbildung 2022! Wir freuen uns sehr, dass wir ab Februar 2022 zusammen mit Bhakti Turnau eine eigene Yogalehrerausbildung 200 Std. anbieten werden!


Aus- und Weiterbildung 2021

Die Yogatherapie Ausbildung im Mai/Juni 2021 mit nivata Yoga kannst du als Gesamtmodul 1-5 (2 Wochen intensiv Training in Stuttgart/ONLINE ) buchen. Für Interessenten besteht auch die Möglichkeit Modul 1-3 einzeln je Themengebiet zu buchen! Infos und Anmeldemöglichkeit zur Yogatherapie Ausbildung und den Modulen!

Yogalehrer*innen Intensiv Ausbildung (75 Std.) mit nivata Yoga.

Ausbildung 2022

Start: Februar 2022 (Ende Ausbildungsleitung: Bhakti Turnau

Ausbildungsort: Wochenenden: Yoga Stuttgart (Schloßstrasse 66 S- Mitte / Reinsburgstrasse 66 S-West) / Intensivwoche: Seminarhaus (Ort wird noch bekannt gegeben)

Zertifizierung: Die Ausbildung umfasst 200 Zeitstunden und ist nach der Yoga Alliance zertifiziert.

Ablauf: von Februar bis Dezember 2022 und besteht aus 8 Wochenenden sowie einer Intensivwoche in einem Seminarhaus (Oktober / Termin wird bekannt gegeben) und einem Abschluss-Samstag mit theoretischer Prüfung.

Inhalt: Diese Yogalehrerausbildung basiert auf der Sivananda-Grundreihe, hat aber viel Raum für Kreativität. Es gibt eine Lehrprobe in Anlehnung an die Grundreihe und eine zweite kreative Lehrprobe, von der/dem Teilnehmer*in (TN) unter Anleitung selbst konzipiert. Auch die Prüfungsstunde ist selbst konzipiert.

Das Unterrichten wird niederschwellig angegangen, d.h. schon am ersten Wochenende sagen die TN sich gegenseitig Sonnengrüße an – und an jedem weiteren Wochenende üben diese kleinere Einheiten wie z.B. Tiefenentspannung, Pranayama zu unterrichten.

Die Ausrichtung der Stellungen wird über funktionelle Anatomie und Biomechanik des menschlichen Körper anschaulich in Theorie und Praxis vermittelt, die den TN eine Gebrauchsanweisung erstmal für den eigenen Körper – einfach anwendbar – und später auch für den Beruf als Yogalehrer’in an die Hand gibt.

Die Ausbildung ist ebe dem körperichen Aspekt spirituell ausgerichtet: mit Einführung in die Yogaphilosophie und die 6 Yogawege, Bhagavad Gita und Yoga Sutra, Kirtan und selbstverständlich Meditation.

Eine gemeinschaftliche Herangehensweise an die verschiedenen Themen ist basierend für diese Ausbildung.