Alarmstufe ausgerufen

ALARMSTUFE – ab 17.11. gilt in Yogastudios 2G: somit können nur geimpfte und genesene unsere Veranstaltungen besuchen. Ein PCR- oder Antigentest ist für die Teilnahme nicht mehr ausreichend.

Ausgenommen davon sind Schüler*innen und all jene, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können (mit entsprechendem Nachweis und negativem Antigen-Schnelltest).

Alle Regelungen findet man auch in der aktuellen Corona-Verordnung.

Wir bieten fast alle Yogastunden auch Hybrid an – und freuen uns euch weiterhin vor Ort oder ONLINE begrüßen zu dürfen!